• Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands*
  • Eigene Werkstatt und Produktion
Merkzettel 0 Artikel
Warenkorb 0 Artikel
{ "@context":"http://schema.org/", "@type":"BreadcrumbList", "itemListElement": [{"@type":"ListItem","position":1,"item":{"@id":"\/","name":"Home"}},{"@type":"ListItem","position":2,"item":{"@id":"\/marken","name":"Marken"}}] }

Ergobag - Schulranzen und Sporttaschen

Bei einem Ergobag handelt es sich um einen ergonomischen Schulrucksack. Dieser hat eine moderne und flexible Form. Dank eines Tunnelzuges im Inneren ist es möglich das Gewicht des Rucksacks so nah wie möglich am Rücken zu tragen.

Was zeichnet Ergobag aus?

Von Anfang an hat Ergobag das Ergonomiekonzept innovativer Trekking-Rucksäcke mit allem, was eine Schultasche ausmacht, kombiniert. Dies bedeutet, dass die Schultaschen von Ergobag dem Prinzip der optimalen Lastverteilung folgen. Das Gewicht wird von den Schultern auf den stabilen Beckenbereich verlagert. So lässt sich ein Ergobag Schulrucksack nicht nur bequem tragen, sondern er lässt sich auch auf die Körpergröße des Kindes einstellen. Weiterer Vorteil von Ergobag ist, dass die Schultaschen mitwachsen, und zwar von 1 m bis 1,5 m Körpergröße der Schulkinder.

Weitere Gründe für einen Ergobag Schulrucksack

 

  • Individualität - Durch die austauschbaren Kletties kann jede Ergobag Schultasche individuell gestaltet werden. Die Tasche wird den Kids über die gesamte Grundschulzeit gefallen. Es gibt bisher 30 verschiedene Kletties- Sets, sodass jeder sein Lieblings-Motiv findet.
  • Nachhaltigkeit-Alle Ergobag Produkte bestehen zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen. Der Plastikmüll findet so eine neue und sinnvolle Verwendung. Die natürlichen Ressourcen werden so geschont.
  • Sichtbarkeit - Alle Schulrucksäcke von Ergobag sind ausreichend mit Reflektoren ausgestattet. So sind die Kids schon aus weiter Entfernung zu sehen. Für den winterlichen Straßenverkehr gibt es spezielle Sicherheitsset oder Seitentaschen Zip-Sets von Ergobag.
  • Vielfältigkeit - Jede Ergoback Schultasche gibt es in verschiedenen tollen Designs, sodass jeder für seinen Geschmack das Passende findet.

 

Die verschiedenen Ergobag Modelle

Ergobag Schulrucksäcke gibt es in verschiedenen Modellen mit viel Stauraum.

  • Ergobag Pack - der flexible Schulrucksack
  • Ergobag Cubo - der übersichtliche Schulranzen
  • Ergobag Cubo Light - der superleichte Schulranzen
  • Ergobag Wide - der erweiterbare Schulranzen

 

Den Ergobag Wide kann man bis zu 2,5 Liter erweitern. So wird aus dem Ergobag mit einem maximalen Volumen von 23,5 Litern ein flexibles Raumwunder für die Kids.

Die Merkmale eines Ergobag Schulrucksackes

Die Ergobag Schulrucksäcke sind ideal für Schulkinder der 1. Bis 3. Klasse. Alle Modelle weisen die gleichen Merkmale auf.

  • Jeder Ergoback Schulrucksack ist zu 100 % PFC-frei beschichtet
  • Bei den Kindergarten Ergobags handelt es sich um bluesign Produkte
  • Die Zipp-Slider sind alle Ton in Ton gehalten
  • Es gibt eine Reihe von verschiedenen Individualisierungs-Designs (Hangies, Zippies, Zip-Sets, Kletties)
  • Der Ergobag Schulrucksack sitzt jetzt noch besser - dank einer Versteifung des Beckengurtes
  • Jeder Ergobag Rucksack hat neben der Frontschnalle einen Loop. Daran lassen sich die Hangies befestigen.
  • Am Beckengurt gibt es eine Tasche für das Busticket oder für andere Kleinigkeiten.
  • Viele verschiedene coole Designs

 

Wie ist ein Ergobag Schulrucksack?

Sowohl der Ergoback Pack wie auch der Ergoback Cubo bringen je 1.100 Gramm auf die Waage. Der Ergobag Cubo light wiegt nur 780 Gramm.

Die Unterschiede der einzelnen Ergobag Modelle

Der Ergoback Pack - der flexible Schulrucksack für pfiffige Kids Der Tunnelzug komprimiert den Inhalt, sodass die Hebelwirkung auf den Rücken des Kindes reduziert wird.

  • Stufenlos höhenverstellbar durch Your-Size-System
  • Flexible Bauform
  • 6-teiliges Set mit Heftebox und Sportrucksack
  • Gewicht: 1.100 Gramm
  • Volumen: 20 Liter

 

Der Ergoback Cube - der übersichtliche Schulranzen Leicht zu handhaben und dabei übersichtlich. Auch die kleinen Chaoten behalten hier jederzeit den Überblick.

  • Stufenlos höhenverstellbar durch Your-Size-System
  • Feste Bauform
  • 5-teiliges Set mit Sportbeutel
  • Gewicht¨1.100 Gramm
  • Volumen: 19 Liter

 

Der Ergoback Cubo Light - der superleichte Schulranzen Mit einem Gewicht von nur 780 Gramm ist das Modell das Fliegengewicht unter den Schulranzen. Er eignet sich auch für kleine und schmale Kinder.

  • One-Size-fits-all
  • Ultraleichtes Hugging-System
  • Feste Bauform
  • 5-teiliges Set mit Sportbeutel
  • Gewicht: 780 Gramm
  • Volumen: 19 Liter

 

Der Ergobag Wide - der erweiterbare Schulrucksack Das Modell lässt sich bis zu 2,5 Liter erweitern. So wird aus dem Ergobag ein flexibles Raumwunder.

  • Stufenlos höhenverstellbar durch Your-Size-System
  • Feste Bauform
  • 5-teiliges Set mit Sportbeutel
  • Gewicht: 1.130 Gramm
  • Volumen: 21 Liter + 2,5 Liter

 

 

Ist der Ergobag wasserdicht?

Wasserdicht ist die Ergobag Special Edition NEO. Die anderen Ergobag-Designs sind schmutz- und wasserabweisend. Die Wassersäule reicht hier bis zu 1500 mm. Sollte man besonders lange bei strömendem Regen mit dem Ergobag unterwegs sein, empfiehlt es sich das Ergobag Regencape zu nutzen.

Wie reinigt man einen Ergobag Rucksack?

Alle Ergobag Modelle können mit bis zu 40 Grad warmem Wasser gereinigt werden. Man sollte hier den Begriff Handwäsche wörtlich nehmen. Verschmutzte Stellen am Ergobag werden in der Badewanne oder in der Dusche mit einem Schwamm und einer milden Seifenlauge gereinigt.

Ist der Ergobag mitwachsend?

Hier sollte man zu dem Modell Ergobag Wide greifen. Dieser kann auf Wunsch seinen Volumen um 2,5 Liter vergrößern.

Welches Ergobag Zubehör gibt es?

Den Ergobag Schulrucksack kann man perfekt ergänzen. Für Schulanfänger gibt es die passende Schultüte. Des Weiteren bekommt man den passenden Brustbeutel, eine Trinkflasche, Mäppchen, eine Heftebox sowie verschiedenen Sichtbarkeits- und Fun-Zubehör.

Welche Trinkflasche passt in den Ergobag Cubo?

Das Modell Cubo von Ergobag unterscheidet sich von anderen Schulranzen. Die Vortasche eignet sich ideal zum Verstauen von Trinkflasche oder Brotbox. Bestens geeignet sind Trinkflaschen mit einem Volumen von 0,5 Litern. Dank der integrierten Fixierung stehen diese sicher und standfest im Ergobag.

Wie muss der Ergobag sitzen?

Damit der Rücken der Kinder geschont wird, ist es wichtig, dass das Gewicht im Rucksack optimal verteilt wird. Aus diesem Grund ist die richtige Einstellung des Ergobag wichtig. Dank dem mitwachsenden „Your-Size-System“ passt sich der Ergobag der Körpergröße der Kinder an. Dadurch wird die Wirbelsäule jederzeit entlastet. Zum Einstellen klappt man einfach das Rückenpolster auf, löst die geklettete Höheneinstellung und stellt diese auf die richtige Körpergröße ein. So ist der Ergobag für jeden Wachstumsschub der Kinder bestens gerüstet. Durch die atmungsaktiven Rückenpolster wird der Ergobag sehr komfortabel. Beim Einstellen ist darauf zu achten, dass alle Polster Vollkontakt mit dem Rücken haben. Die Beckenflossen müssen auf den Hüften aufliegen, sodass der Ranzen deutlich über dem Po sitzt. Sobald man das Rückensystem eingestellt hat, werden die Schulterträger so festgezogen, dass der Ranzen nah am Rücken anliegt.